iOS 15 & macOS Monterey

WWDC 2021 / iOS 15 & macOS Monterey

Die WWDC 2021 Keynote enthüllte einige neue Features für Apples Produktportfolio, mit einer ganzen Reihe von Verbesserungen und Upgrades.

In der online Keynote wurden unter anderem die neuen Betriebssysteme für iPhone, iPad und Mac vorgestellt. 

Eine sicherlich durch die Pandemie motivierte Funktion sind die Neuigkeiten rund um FaceTime. Zukünftig werden auch nicht Apple Geräte FaceTime fähig, FaceTime Anrufe planbar oder Bildschirminhalte teilbar. Weiter wird durch Apples Special Audio sowie zugrundeliegendem Machine learning eine deutliche Verbesserung der Audioqualität erwartet. 

Das neue iPad OS konzentriert sich erneut stark auf das Thema Multitasking um das iPad noch weiter auf seiner Reise zum Notebook-Ersatz zu unterstützen. 

Auch macOS kommt nicht zu kurz. Neben Integrationen von iOS wie Shortcuts oder Universal Control steht das Thema Datenschutz / privacy im Fokus. 

Apple Integriert ein “VPN-light” in seinen Browser Safari. Ebenso unterbindet die neue Mail App ein bereits Band an Mail-Tracking. 

Erste Beta-Versionen von iOS 15, iPadOS 15, watchOS 8 und macOS Monterey stehen für Entwickler ab sofort zum Download zur Verfügung.

Die fertigen Betriebssysteme für iPhone, iPad und Macs erscheinen wie gewohnt im Herbst.

Die vollständige Apple Keynote ist online verfügbar. 

WWDC 2021

Comments are closed.